Krankengeld-Fallmanagement

CoRF.AuKg bietet optimales Fallmanagement der EFZ/Krankengeldfälle.

Nach detaillierten und anpassbaren Kriterien werden dem zuständigen AU-Fallmanager durch eine nächtliche Datenaufbereitung aus allen 21c/Oscare-AU-Meldungen entsprechende Fälle mit Steuerungspotential im Programm aufgezeigt. Diese Kriterien können durch die Abteilungsleitung abgeändert und fortwährend angepasst werden.

Die komplette Bearbeitung erfolgt in der elektronischen CoRF-Fallakte mit einem Wiedervorlagesystem, einer Bearbeitungshistorie und vielen Auswertungs- und Controllingmöglichkeiten. Die Briefanbindung (Win-BK, WinEFW, X-OUT) und die regelmäßige Zwischenprüfung länger andauernder Fälle werden ebenfalls automatisiert unterstützt.
Ziel: Die Sachbearbeitung soll zeitnah (täglich), ergebnisorientiert und komfortabel erfolgen. Die Parameter zur Fallsteuerung sind täglich anpassbar.

Der Erfolg wird anhand sinnvoller Auswertungen controllt.
Ihr Ansprechpartner: Henning Franke
030 844 14 95-0

Adresse

Albertstrasse 12 · D-10827 Berlin

(030) 844 14 95 - 0

(030) 844 14 95 - 99

info@sal-a.de

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen