Widerspruch

CoRF.WS bietet Ihnen eine krankenkassenweite elektronische Fallakte für Widersprüche und Klagen.

Transparenz durch eine übersichtliche, einheitliche und strukturierte Erfassung für alle Fachabteilungen
Effizienz durch die Verknüpfung zu anderen EDV-Systemen und durch viele zeitsparende Hilfsfunktionen schon während der Eingabe. Zudem erfolgt die Trennung und Übergabe von den Fachbereichen zur Widerspruchsstelle ebenfalls elektronisch
Unterstützung des Briefwesens (WinEFW, WinBK, X-OUT, Word, Excel)
Statistiken (GKV-SpiBu, Ausschuss- vorbereitung, u.v.m.) auf Knopfdruck
Rollen- und Rechtesystem
CoRF.WS wurde aus der Praxis heraus entwickelt und wird fortwährend durch fachliche Ideen aktualisiert. Mittels individuell anpassbarer Prozessabläufe und eines eindeutigen Status werden dem jeweils zuständigen Sachbearbeiter nötige Tätigkeiten aufgezeigt. Durch das Zugriffssystem werden den Mitarbeitern sehr übersichtlich nur die für ihn nötigen Masken und Felder zur Bearbeitung angezeigt. Das spart Zeit und reduziert Rückfragen der Widerspruchsstelle an die Fachbereiche.

Unterstützende Datenbanken
Ein Adressbestand und die Zuordnung zu allen Sozialgerichten erleichtern die Bearbeitung. Im Vorfeld hilft der PLZ-abhängige MDK-Finder.
Individuell anpassbare Maßnahmen und Prozessabläufe
Überwachung von drohenden „Versäumnissen“ oder Verjährungen
Wiedervorlage-System mit Vertretungsregelung
Ausdruck als PDF & Export nach Excel
Individuelle Auswertungsmöglichkeiten (Klick-Modell)
CRM-Export
Ihr Ansprechpartner: Henning Franke
030 844 14 95-0
Broschüre als PDF

Adresse

Albertstrasse 12 · D-10827 Berlin

(030) 844 14 95 - 0

(030) 844 14 95 - 99

info@sal-a.de

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen